© horusmedia.de Ulrich Arndt
Alternative
Heilmittel
Alchemie &
Paracelsus-
Medizin
Diagnose &
Medizin-
Forschung
Ganzheitliche
Therapien
Selbsthilfe
& Ernährung
Spiritualität
& Wissenschaft
Urwissen
wiederentdeckt
Ganzheitlich
Denken &
Handeln
Freizeit, Kunst
& Reisen

Selbsthilfe & Ernährung

Im Test: Die „Harmonie-Pyramide“ Im Test: Die „Harmonie-Pyramide“ Erschienen in: news-age, Heft 3-2011 (Seite 52-53)

Im Test: Die „Harmonie-Pyramide“

Die unterschiedlichsten Pyramiden werden seit Jahrtausenden für spirituelle Zwecke und zur Erhöhung der feinstofflichen Energie genutzt. Eine neuartige Version dieses uralten Themas ist die nur zwölf Zentimeter große „Harmonie-Pyramide“. Mit energetisierten Folien auf den Seitenflächen soll sie spezielle, ausgewählte Informationen abstrahlen und umwandeln. Am deutschen LIFE-TESTinstitut wurde jetzt ihre energetische Wirkung ersten Tests unterzogen – mit erstaunlichen Ergebnissen.

Im Test: Die „Harmonie-Pyramide“Von Ulrich Arndt

Energien dem Idealwert des Menschen angenähert

Mit Hilfe von standardisierten Hautwiderstandsmessungen, eine patentierte bioelektronische Testsmethode, sowie ergänzenden Resonanztests nach Dr. Oberbach wurden tatsächlich deutlich messbare, positive energetische Wirkungen der „Harmonie-Pyramide“ festgestellt. Die Messungen mit dem Testgerät, ein Apparat zur Hautwiderstandsmessung, ergaben laut LIFE-TESTinstitut, dass das kleine Raumenergieobjekt eine bemerkenswert hohe positive Verringerung des Hautwiderstands um über 25 Prozent bewirkt. Damit nähert sich der Hautwiderstand dem Idealwert eines gesunden Menschen an: im Gesamtdurchschnitt aller Messwerte aller Probanden betrug der durchschnittlich Hautwiderstand 39,63 Kiloohm und erreicht damit den Idealwert eines gesunden Erwachsenen von 40,00 Kiloohm. Das Energiesystem der Meridiane wird folglich harmonisiert. Diese deutliche Verringerung des Hautwiderstands bedeutet zugleich eine erhebliche Erhöhung des Energieniveaus der Testperson. Ein hohes Energieniveau ist für Personen typisch, die über eine gute allgemeine Gesundheit, Regulationsfähigkeit und Harmonie verfügen.

Kraftplatz für daheim

Ergänzend zu diesem Test mit Hilfe des alternativ-medizischen Diagnosegerätes wurde noch sensitive Tests per Einhandrute nach den Standards von Dr. Oberbach durchgeführt und auch die direkte Abstrahlung der „Harmonie-Pyramide“ getestet – danach strahlt sie nach oben ein starkes neutrales Energiefeld mit einer Stärke von 28 000 Bovis (bzw. Bioangstroem) ab. Die Energie im Raum wird dadurch deutlich erhöht und erreicht über 10 000 Bovis und damit eine Stärke wie bei einem Kraftplatz (gemessen wurden 14 000 Bovis bei polarer Summierung: +7000 Bovis und –7000 Bovis). Als Basiswert der international von Geomanten verwendeten Bovis-Skala gelten 6500 Bovis als übliches Energieniveau für einen normalen Ort und Raum, was in etwa dem Energiewert einer gesunden menschlichen Körperzelle von 7000 Bovis entspricht. Ab 10 000 Bovis spricht man von einem „Kraftplatz“ – also ein Ort, der für spirituelle Zwecke und Heilungen aufgesucht wurde. Viele Häuser in Städten liegen bei 5000-6000 Bovis.

Das Wirkgeheimnis der „Harmonie-Pyramide“ liegt in den speziellen, „informierten“ Folien, mit denen die doppelwandigen Flächen der transparenten Pyramide belegt sind. Jede Folie hat dabei ein bestimmtes Thema: Auf der Oberseite des Pyramidenstumpfes ist die sogenannte „Schutzfolie“ angebracht. Sie soll für die Wohnung bzw. das Haus ein energetisches Schutzfeld aufbauen. Die gelbe Folie wurde als einzige als Kreis angebracht (vom Hersteller „Friedens-Energiefolie“ genannt). Sie wurde mit Informationen für Frieden und Zufriedenheit beprägt. Im LIFE-TEST wurde bei dieser Pyramidenseite eine neutrale Energieabstrahlung von 14 000 Bovis festgestellt. Die gegenüberliegende rote Folie (vom Hersteller „Geldfluss-Energiefolie“ genannt) soll Informationen für eine materielle und geistige „Fülle“ vermitteln. Sie strahlt ebenfalls mit einer Stärke von 14 000 Bovis Stärke ab. Die bordeauxrote Pyramidenseite („Ego-Umwandlung“ genannt) wurde mit Informationen für positive emotionale Muster ausgestattet. Laut LIFE-TEST strahlt sie ein rechtsdrehendes Energiefeld mit über 40 000 Bovis ab (der Bioresonanztest nach Dr. Oberbach ist nur für Werte bis 40 000 Bovis genau fixiert). Der qualitative Einfluss dieser Abstrahlung auf den Menschen ist aktivierend. Die gegenüberliegende grüne Seite (der Hersteller nennt sie „Gesundheits-Energiefolie“) wurde mit Informationen ausgestattet, die den Menschen helfen sollen, das Beste für seine Gesundheit zu tun. Sie strahlt laut LIFE-TEST ein linksdrehendes Energiefeld mit über 40 000 Bovis ab. Ihr qualitativer Einfluss ist entspannend. Diese beiden Pyramidenseiten arbeiten zusammen und erzeugen eine Energiequalität von „aktiver Entspannung“ im Raum.

Der energetisch-feinstoffliche Wirkradius der „Harmonie-Pyramide“ (Preis zirka 160 Euro) beträgt mindestens 10 Meter (in einem weiteren Umfeld wird die Intensität immer geringer). Stellt man aber mehrere Harmonie-Pyramiden auf, kommunizieren die Pyramiden miteinander und es wird eine Art Netz größere Wirkstrahlung aufgebaut.

Für die Bewertung des LIFE-TSTinstiuts waren aber nur die apparativen Messungen am Menschen maßgebend und danach stufen die Tester die Harmonie-Pyramide als „energetisch sehr gut“ ein.

Bildquellen: ©news-age

---------------- Anzeige ----------------
Infos und Bezug bei:
EMUK Aktiengesellschaft Im Hausgrün 23, 79312 Emmendingen Tel.: 07641-962240 Email: info@harmoniepyramide.de Internet: www.harmoniepyramide.de

allesgesunde a+w gmbh, Otto-Raupp-Str. 5, 79312 Emmendingen, Tel: 07641-935698, Fax: 935699, E-Mail: info@allesgesunde.de, internet-shop: www.allesgesunde.de
(in der shoprubrik: "Energieobjekte, Feng-Shui)

Für weitere Informationen beachten Sie auch die Partnerlinks

© horusmedia.de Ulrich Arndt

Bitte beachten Sie: Die Informationen dieses webs sind journalistische Aufbereitungen des jeweiligen Themas und ersetzen keine medizinische Beratung. Bei gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen suchen Sie bitte zuerst einen Arzt oder Heilpraktiker auf.
Ausdrücklich sei zudem darauf hingewiesen, dass in Artikeln eventuell beschriebene Methoden, Therapien, Hilfsmittel und Nahrungsergänzungen lediglich Hinweise und Verfahren einer alternativen, esoterischen oder traditionellen Erfahrungs-Heilkunde darstellen und keine Heilmittel und anerkannte Therapieformen im Sinne der heutigen Schulmedizin sind.

upSeitenanfang up
| Home |Impressum | Links | Bücher & Seminare | Suche |
| Heilmittel | Alchemie | Diagnose | Therapien | Selbsthilfe & Ernährung | Spiritualität & Wissenschaft | Urwissen | Denken & Handeln | Freizeit |

© horusmedia.de Ulrich Arndt

Rechtliche Hinweise

Bitte beachten Sie:
Die Informationen dieses webs sind journalistische Aufbereitungen des jeweiligen Themas und ersetzen keine medizinische Beratung. Bei gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen suchen Sie bitte zuerst einen Arzt oder Heilpraktiker auf.
Ausdrücklich sei zudem darauf hingewiesen, dass in Artikeln eventuell beschriebene Methoden, Therapien, Hilfsmittel und Nahrungsergänzungen lediglich Hinweise und Verfahren einer alternativen, esoterischen oder traditionellen Erfahrungs-Heilkunde darstellen und keine Heilmittel und anerkannte Therapieformen im Sinne der heutigen Schulmedizin sind.

copyright - Urheberrecht
Rechtliche Hinweise
Die Urheberrechte sämtlicher Texte liegen, sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Ulrich Arndt (im Folgenden der Autor genannt).
Inhalte dürfen nur zu Informationszwecken und nicht zum Verkauf oder zur Verbreitung zu gewerblichen oder politischen Zwecken verwendet werden. Kein Artikel, kein Auszug aus einem der Texte, keine Grafik oder Bild dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Autors in irgendeiner Weise vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergegeben werden. Ohne schriftliche Einwilligung des Autors dürfen die Datenbank oder Teile von ihr auch nicht in von Datenverarbeitungsanlagen verwendbare Sprachen übertragen oder übersetzt werden und dauerhaft gespeichert. Ausgenommen hiervon sind nur Vervielfältigungen, die technisch zum Zwecke des Einblicks in die Datenbank unumgänglich sind und nur vorübergehend vorgenommen werden.
Die Urheberrechte an Bildern und Grafiken liegen manchmal beim Autor, manchmal bei den Zeitschriften, in denen die Artikel erschienen sind, oder bei Dritten. Jegliche Nutzung bedarf der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.
Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Markenrecht
Alle in Artikeln eventuell erwähnten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen Eigentümer. Verwendungen bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Marken- und Rechteinhabers.

Links
Einige Seiten dieser Website enthalten Links zu externen Websites. Diese Links ermöglichen Ihnen den Zugang zu weiteren Informationen bestimmter Themen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle zum Zeitpunkt der Verlinkung übernimmt der Autor keine Verantwortung und Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss
Der Autor hat die Informationen der Artikel nach seinem Stand des Wissens zum Zeitpunkt der Entstehung des Artikels und mit journalistischen Sorgfalt erstellt. Sollten sich dennoch unvollständige, fehlerhafte oder illegale Informationen eingeschlichen haben, so bittet der Autor um Entschuldigung, übernimmt aber keinerlei Haftung. Mit den Artikeln dieser Website sind keine Angaben und keine Gewähr zur Eignung der darin enthaltenen Informationen für einen bestimmten Zweck verbunden. So übernimmt der Autor keine Gewährleistung und Haftung im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung der Informationen auf dieser Homepage, und in keinem Fall kann er haftbar gemacht werden für besondere oder indirekte Schäden, Folgeschäden, entgangenem Gewinn oder sonstige Handlungen, die aus Nutzung der Informationen resultieren.
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.