© horusmedia.de Ulrich Arndt
Alternative
Heilmittel
Alchemie &
Paracelsus-
Medizin
Diagnose &
Medizin-
Forschung
Ganzheitliche
Therapien
Selbsthilfe
& Ernährung
Spiritualität
& Wissenschaft
Urwissen
wiederentdeckt
Ganzheitlich
Denken &
Handeln
Freizeit, Kunst
& Reisen

Selbsthilfe & Ernährung

Lichtvolle Zeichen   Erschienen in: NEWs AGE 01/2007 (Seite 87)

Lichtvolle Zeichen

Heilige Zeichen und Symbole werden in allen spirituellen Traditionen verwendet. Ganz neuartige Kraftsymbole zieren den Lichtschmuck „Signs of Colour“ – Tests am LIFE-TESTinstitut bestätigten deren verblüffende Energiewirkung

Von Ulrich Arndt

Fröhlich bunte Glasanhänger mit geheimnisvollen Zeichen: Der "Lichtschmuck 'Signs of Colour' " soll aber nicht nur schön aussehen, sondern auch eine energetische Wirkung erzeugen - dem ging man am neutralen LIFE-TESTinstitut in Emmendingen mit Hilfe von alternativ-medizinischen Diagnosegeräten etwa zur Meridianenergie-Messung auf den Grund. Können die einzelnen Anhänger wirklich die eigene Aura mit der „universellen Licht-Matrix“ verbinden? Je nach Energie-Symbol und Farbe sollen die Amulette eine bestimmte seelisch-geistige Qualität wie Schutz, Liebe, Harmonie und Transformation in das eigene Energiefeld einströmen lassen, und diese Qualität strahle der Mensch dann auch verstärkt aus.

Heilige Symbole

Viele Religionen und spirituelle Traditionen haben eigene typische Energiesymbole und heilige Zeichen – angefangen vom christlichen Kreuz bis zum Sri Yantra und dem „Herz“ der Sufis. Heute weiß man, dass einige tatsächlich ganz erstaunliche Wirkungen haben können. So fand beispielsweise der us-amerikanische Forscher Prof. S. Callahan heraus, dass die geometrische Form des Sri Yantras einer bestimmten Größe in der Lage ist, Licht des infraroten Spektrums ähnlich wie bei einem Laser kohärent auszurichten. Die Wärmewellen schwingen dadurch also im gleichen Takt und können so weiter strahlen und tiefer in Substanzen eindringen - ein höchst verblüffender Einfluss.

Signs of Colour - EnergietestVeränderung nach Umlegen des Licht-Schmucks „Harmonie“ in der Segmentardiagnostik per „Amsat“-Gerät: Positive Veränderungen (ein Zuwachs an Energie und Harmonie) in Körperarealen werden als blaue Flächen dargestellt, negative rot, neutrale Reaktionen weiß. Hier überwiegen die positiven Wirkungen in fast allen Bereichen des Körper-Aurafeldes.

 

Mit diesen traditionellen Symbolen sind aber auch bestimmte geistige und religiöse Inhalte, „morphogenetische Felder“ nennt sie der bekannte Biologe Rupert Sheldrake, verbunden. Nicht immer kann man sich damit voll identifizieren und möchte daher auch nicht die Wirkkraft der Symbole nutzen.

Es gibt aber von solchen Einflüssen weitgehend freie Zeichen und Symbole wie beispielsweise die bekannte Figur „Blume des Lebens“ und andere geometrische Formen, die nicht weniger wirkmächtig sind. In dieser Tradition stehen auch die ungewöhnliche Energiesymbole des Lichtschmucks „Signs of Colour“.

Im Energietest

Die Glasamulette „Signs of Colour“ wurden in einem Doppelblindtest auf ihre energetisch-gesundheitlichen Wirkungen hin untersucht. Weder den Probanden noch den Testdurchführenden waren also die den Amuletten zugeschriebenen „Themen“ und Wirkrichtungen bekannt. 30 Personen wurden mit Hilfe von drei verschiedenen Diagnosegeräten für Meridian- und Hautwiderstandsmessungen getestet – das verblüffende Ergebnis: Die energetischen Veränderungen waren bei einzelnen Probanden sogar so intensiv wie bei einer energetischen Reaktion auf ein Heilmittel. Dabei war die Wirkung der vier Amulette deutlich unterschiedlich, die Zeichen haben also tatsächlich auch einen verschiedenartigen Einfluss.

Am stärksten positiv reagierten die Probanden dabei auf den transparenten Anhänger (Farbe „Kristall“), da offenbar seine Thema-Wirkung „Schutz“ von fast allen Menschen benötigt wird (von 80 Prozent, bei 20 Prozent neutrale Wirkung, keine negative). Fast ebenso viele positive Reaktionen wurden beim türkisblauen Amulett (Farbe „Aqua“) gemessen, dessen Thema „Harmonie“ ist. Die Wirkstärke der beiden Anhänger “Liebe“ (Farbe: Orange) und „Transformation“ (Grün) war offenbar stärker von der jeweiligen Lebenssituation abhängig und daher zeigten „nur“ rund 60% der Probanden positive Reaktionen darauf. Das Testinstitut bewertete den „Lichtschmuck“ mit „energetisch sehr gut“ (Infos zum Test unter: www.life-testinstitut.de/news17.htm).

 

---------------- Anzeige ----------------
Weitere Infos und Bezug:
„allesgesunde-Versand“, Otto-Raupp-Str. 5, 79312 Emmendingen, Tel: 07641-935698, Fax: 935699, E-Mail: info@allesgesunde.de, internet-shop: www.allesgesunde.de

Bildquellen: ©Ulrich Arndt


Für weitere Informationen beachten Sie auch die Partnerlinks

© horusmedia.de Ulrich Arndt

Bitte beachten Sie: Die Informationen dieses webs sind journalistische Aufbereitungen des jeweiligen Themas und ersetzen keine medizinische Beratung. Bei gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen suchen Sie bitte zuerst einen Arzt oder Heilpraktiker auf.
Ausdrücklich sei zudem darauf hingewiesen, dass in Artikeln eventuell beschriebene Methoden, Therapien, Hilfsmittel und Nahrungsergänzungen lediglich Hinweise und Verfahren einer alternativen, esoterischen oder traditionellen Erfahrungs-Heilkunde darstellen und keine Heilmittel und anerkannte Therapieformen im Sinne der heutigen Schulmedizin sind.

upSeitenanfang up
| Home |Impressum | Links | Bücher & Seminare | Suche |
| Heilmittel | Alchemie | Diagnose | Therapien | Selbsthilfe & Ernährung | Spiritualität & Wissenschaft | Urwissen | Denken & Handeln | Freizeit |

© horusmedia.de Ulrich Arndt

Rechtliche Hinweise

Bitte beachten Sie:
Die Informationen dieses webs sind journalistische Aufbereitungen des jeweiligen Themas und ersetzen keine medizinische Beratung. Bei gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen suchen Sie bitte zuerst einen Arzt oder Heilpraktiker auf.
Ausdrücklich sei zudem darauf hingewiesen, dass in Artikeln eventuell beschriebene Methoden, Therapien, Hilfsmittel und Nahrungsergänzungen lediglich Hinweise und Verfahren einer alternativen, esoterischen oder traditionellen Erfahrungs-Heilkunde darstellen und keine Heilmittel und anerkannte Therapieformen im Sinne der heutigen Schulmedizin sind.

copyright - Urheberrecht
Rechtliche Hinweise
Die Urheberrechte sämtlicher Texte liegen, sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Ulrich Arndt (im Folgenden der Autor genannt).
Inhalte dürfen nur zu Informationszwecken und nicht zum Verkauf oder zur Verbreitung zu gewerblichen oder politischen Zwecken verwendet werden. Kein Artikel, kein Auszug aus einem der Texte, keine Grafik oder Bild dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Autors in irgendeiner Weise vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergegeben werden. Ohne schriftliche Einwilligung des Autors dürfen die Datenbank oder Teile von ihr auch nicht in von Datenverarbeitungsanlagen verwendbare Sprachen übertragen oder übersetzt werden und dauerhaft gespeichert. Ausgenommen hiervon sind nur Vervielfältigungen, die technisch zum Zwecke des Einblicks in die Datenbank unumgänglich sind und nur vorübergehend vorgenommen werden.
Die Urheberrechte an Bildern und Grafiken liegen manchmal beim Autor, manchmal bei den Zeitschriften, in denen die Artikel erschienen sind, oder bei Dritten. Jegliche Nutzung bedarf der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.
Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Markenrecht
Alle in Artikeln eventuell erwähnten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen Eigentümer. Verwendungen bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Marken- und Rechteinhabers.

Links
Einige Seiten dieser Website enthalten Links zu externen Websites. Diese Links ermöglichen Ihnen den Zugang zu weiteren Informationen bestimmter Themen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle zum Zeitpunkt der Verlinkung übernimmt der Autor keine Verantwortung und Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss
Der Autor hat die Informationen der Artikel nach seinem Stand des Wissens zum Zeitpunkt der Entstehung des Artikels und mit journalistischen Sorgfalt erstellt. Sollten sich dennoch unvollständige, fehlerhafte oder illegale Informationen eingeschlichen haben, so bittet der Autor um Entschuldigung, übernimmt aber keinerlei Haftung. Mit den Artikeln dieser Website sind keine Angaben und keine Gewähr zur Eignung der darin enthaltenen Informationen für einen bestimmten Zweck verbunden. So übernimmt der Autor keine Gewährleistung und Haftung im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung der Informationen auf dieser Homepage, und in keinem Fall kann er haftbar gemacht werden für besondere oder indirekte Schäden, Folgeschäden, entgangenem Gewinn oder sonstige Handlungen, die aus Nutzung der Informationen resultieren.
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.